Ferienparks auf Ameland

Qurios Ameland

Die Qurios-Ferienparks sind in den Niederlanden sehr beliebt, denn sie stehen für eine sehr hochwertige und individuelle Einrichtung sowie für eine erstklassige Kinderfreundlichkeit mit einem eigenen Kinderclub, in dem das Programm auf in Deutsch angeboten wird. Wie ihr seht, kann sich auch der Spielplatz sehen lassen ...

Die mit dunklem Holz verkleideten Bungalows sind sehr geschmackvoll in eine Dünenlandschaft integriert. Wenn man aus dem Ferienhaus kommt, steht man direkt im Sand. Klasse für die Kinder zum Spielen! Was man nicht sieht: es gibt auch mehrere kleine Teiche zwischen den Ferienhäusern. Also eine echte Sand-Wasser-Urlaubsatmosphäre!

Die Ferienhäuser bieten 4-6 Personen Platz und sind mit Mikrowelle, Geschirrspüler, Kühlschrank, Wasserkocher und Nespresso-Kaffeemaschine ausgestattet. Praktisch ist die Brasserie, die am Eingang des Ferienparks liegt.

Schaut euch einfach die Website von Qurios, das zum Ferienpark-Anbieter Roompot gehört, mal an. Dort findet ihr weitere Informationen und könnt auch buchen.

Ferienpark Boomhiemke

Der größte Ferienpark der Insel liegt - wie auch Qurios Ameland - in Hollum in direkter Nähe zum Strand, zum Leuchtturm und zum Dorf.

 

Im Ferienpark Boomhiemke findet ihr ein großes Angebot an verschiedenen Ferienhäusern: vom Strandchalet über die Duinlodge bis zur großen Luxusvilla mit Reetdach. Auch hier gibt es ein großes Angebot für Kinder: Hallenbad, Spiel- und Sportplätze, Minigolf, Kinderclub und einen Fahrradverleih.

 

Weiteres Infos und Buchungsmöglichkeit