Strandbad Julianadorp (Nordholland)

Julianadorp liegt an der Nodseeküste in Nord-Holland, direkt am langen, weißen Sandstrand. In der Nähe liegt der Küstenort Den Helder, von wo aus man mit der Fähre zur Nordseeinsel Texel fahren kann. Übrigens: Julianadorp wurde nach der niederländischen Königin Juliana benannt, die damals noch Prinzessin war.

An der nordholländischen Küste

Neben einem fantastischen Strand hat Julianadorp aber noch mehr zu bieten: eine große Dünenlandschaft und ein - zumindest im Frühling - prachtvolles, farbenfrohes Hinterland. Denn rund um Julianadorp erstrecken sich riesige Felder voller Tulpen, Hyazinthen und Narzissen. 

Alle Kinder an den Strand!

Aufstehen, eine Brot voller Hagelslag frühstücken und dann mit dem Bollerwagen voller Sandspielsachen ab an den Strand - was braucht man mehr für einen gelungenen Urlaub mit der ganzen Familie? Übrigens: Einen Bollerwagen kann man in Julianadorp ausliehen und zwar bei Van Luijn, Van Foreestweg 16, Tel. 0031-223-641979  .